Meldungsübersicht
uncovr, der Originalquellendienst für Medien und Journalisten, lud am 06. September 2019 anlässlich der World-Press-Photo-Ausstellung in Kooperation mit WestLicht – Schauplatz für Fotografie zahlreiche KommunikationspraktikerInnen zu einem exklusiven PreOpening mit John Moore ein. Der Pulitzer-Preisträger und leitende Fotograf für Getty Images, der dieses Jahr von der World Press Foundation mit dem Award für das Pressefoto des Jahres 2019 ausgezeichnet wurde, präsentierte spannende Einblicke in seine Arbeit und erzählte von der Entstehung und Bedeutung seines Gewinnerfotos. In einem uncovr gewährten Interview offenbart John Moore die Hintergründe seines Werdegangs sowie die zahlreichen Kontroversen und Perspektiven zu seinem Gewinnerfoto.
Mit der Vereinigung der beiden erfolgreichen PR-Agenturen “alphaaffairs” und “Kobza Integra” in “alpha_z” setzt die Kobza Media Group neue Maßstäbe und avanciert mit 25 MitarbeiterInnen zu einer der führenden PR- und Content-Agenturen des Landes. In Sachen Press Asset Management vertraut alpha_z weiterhin auf das führende Press Asset Management System “uncovr PResstige” aus Österreich.
Anlässlich der World Press Photo 2019 holten der Originalquellendienst uncovr und Veranstalter WestLicht den diesjährigen Award Winner und Pulitzer Preisträger John Moore nach Wien. Im Interview mit WestLicht Kurator Fabian Knierim sprach John Moore über die Entstehung des diesjährige Siegerfotos und dessen Auswirkungen auf die öffentliche Wahrnehmung der Immigrationspolitik von US-Präsident Trump.
Gut ein Jahr nach dem Launch von uncovr erfasst der Originalquellendienst für Medien und Journalisten bereits Pressemeldungen aus über 30.000 Newsrooms von Unternehmen, Agenturen und Nachrichtendiensten. Im Vergleich zum August des Vorjahres entspricht dies einer Steigerung von mehr als 1.000 Prozent. Das österreichische Medienstartup mit Sitz in Wien konnte damit sein Angebot für Medien binnen eines Jahres mehr als verzehnfachen.
uncovr, der Originalquellendienst für Medien und Journalisten, holt in Kooperation mit WestLicht – Schauplatz für Fotografie den Gewinner des World Press Photo Award 2019 John Moore nach Österreich. Der Pulitzer Preisträger und leitende Fotograf für Getty Images, der dieses Jahr von der World Press Foundation mit dem Award für das Pressefoto des Jahres ausgezeichnet wurde, wird am 05. und 06. September 2019 anlässlich der World Press Photo Ausstellung im WestLicht erwartet. John Moore wird bei einem exklusiven PreOpening geladenen Gästen Einblicke in seine Arbeit gewähren und durch die Ausstellung führen.
Die mit dem “Franz-Bogner-Wissenschaftspreis für PR” prämierte Studie “PR & Journalismus” von Mathias Hadwiger gewährt spannende Einblicke in die Sichtweisen von Journalisten und PR-Fachleuten. Die gesammelten Studienergebnisse sind nun auf dem Originalquellendienst uncovr online abrufbar.
 
Weitere Meldungen laden

Newsroom von

uncovr Originalquellendienst
Mariahilferstraße 36
1070 Wien
Austria
 
Mag. Bernhard J. Seikmann 
Gründer & CEO
T: +43 1 23060 5200

PRESSEVERTEILER

Sie wollen unsere aktuelle Medienmitteilungen automatisch per E-Mail erhalten? Dann tragen Sie einfach Ihre Daten in unseren Presseverteiler ein:

Zum Presseverteiler


Gezwitscher


Topmeldungen

uncovr und WestLicht holen World Press Photo Award 2019 Gewinner John Moore nach Wien
      
uncovr, der Originalquellendienst für Medien und Journalisten, holt in Kooperation mit WestLicht – Schauplatz für Fotografie den Gewinner des World Press Photo Award 2019 John Moore nach Österreich. Der Pulitzer Preisträger und leitende Fotograf für Getty Images, der dieses Jahr von der World Press Foundation mit dem Award für das Pressefoto des Jahres ausgezeichnet wurde, wird am 05. und 06. September 2019 anlässlich der World Press Photo Ausstellung im WestLicht erwartet. John Moore wird bei einem exklusiven PreOpening geladenen Gästen Einblicke in seine Arbeit gewähren und durch die Ausstellung führen.

Studie "PR & Journalismus" presented by uncovr zeigt brisante Ergebnisse
      
Die mit dem “Franz-Bogner-Wissenschaftspreis für PR” prämierte Studie “PR & Journalismus” von Mathias Hadwiger gewährt spannende Einblicke in die Sichtweisen von Journalisten und PR-Fachleuten. Die gesammelten Studienergebnisse sind nun auf dem Originalquellendienst uncovr online abrufbar.
 

Startup-Festival “Bits & Pretzels 2018” startet mit innovativem Medienservice von "uncovr"
      
Das österreichische Startup “uncovr” unterstützt als Netzwerkpartner das diesjährige Startup-Festival “Bits & Pretzels” und präsentiert mit dem “bits18 Newsroom Hub” eine Innovation für die Medienberichterstatter. Der eigens für das Festival entwickelte Newsroom Hub stellt Journalisten Presseaussendungen von über einhundert an der Messe teilnehmenden Startups aus aller Welt auf einer Plattform bereit.