Medienservice uncovr bietet Journalisten Zugang zu über 30.000 Originalquellen

05.09.2019 | 1 Bild
--%>
Startseite_uncovr © WUNDERWERK Online GmbH I uncovr pure news

Der Inhalt in 10 Sekunden (454 Zeichen).txt

Gut ein Jahr nach dem Launch von uncovr erfasst der Originalquellendienst für Medien und Journalisten bereits Pressemeldungen aus über 30.000 Newsrooms von Unternehmen, Agenturen und Nachrichtendiensten. Im Vergleich zum August des Vorjahres entspricht dies einer Steigerung von mehr als 1.000 Prozent. Das österreichische Medienstartup mit Sitz in Wien konnte damit sein Angebot für Medien binnen eines Jahres mehr als verzehnfachen.

Pressetext (2054 Zeichen) .txt

Gut ein Jahr nach dem Launch von uncovr erfasst der Originalquellendienst für Journalisten bereits Pressemeldungen aus über 30.000 Newsrooms von Unternehmen, Agenturen und Nachrichtendiensten. Im Vergleich zum August des Vorjahres entspricht dies einer Steigerung von mehr als 1.000 Prozent. Das österreichische Medienstartup mit Sitz in Wien konnte damit sein Angebot für Medien binnen eines Jahres mehr als verzehnfachen.

Mit rund 1.500 neuen Pressemeldungen täglich bietet uncovr Journalisten die umfassendste Recherchequelle von Unternehmensnachrichten im deutschsprachigen Raum. uncovr ermöglicht das Monitoring und die Recherche von Pressemeldungen und Bildern in tausenden Newsrooms von Unternehmen, Konzernen und PR-Agenturen, sowie von Originaltextmeldungen der Presseagenturen APA und dpa und dutzenden Nachrichtendiensten. Als Suchmaschine für Medien und Journalisten bietet uncovr selbst keine Inhalte, sondern führt direkt auf die Webseite des Urhebers und damit zur Originalquelle.

uncovr.com bewegt die österreichische Medien- und PR-Szene nachhaltig und ermöglicht Journalisten den Zugang zu Pressemeldungen sowie die Recherche von Inhalten ohne auf den Erhalt von Pressemailings angewiesen zu sein. Die Suchmaschine bietet damit in Zeiten von Informationsflut und begrenzten redaktionellen Ressourcen einen bislang weltweit einzigartigen Medienservice.

Bernhard Seikmann, Gründer von uncovr, über die aktuelle Entwicklung: “uncovr bietet Journalisten eine vollkommen neue Erfahrung in der redaktionellen Arbeit. Die rasante Steigerung unseres Angebotes ist ein wichtiger Schritt in Richtung kompletter Marktabdeckung. Unser Ziel ist es, Medien und Journalisten direkten Zugang zu allen Pressemeldungen von Unternehmen und Organisationen über eine Plattform zu ermöglichen. Der freie Zugang ermöglicht der Branche sich ein Stück von Presseverteilern und Pressemailings zu emanzipieren und hilft den Medien, die redaktionelle Recherche effizienter zu gestalten”.
#uncovr
 ÜBER UNCOVR
 
uncovr ist der weltweit erste Originalquellendienst für Medien und Journalisten zur Recherche von Presseinhalten.  uncovr durchsucht die Pressewebseiten, Newsrooms und Pressemailings tausender Unternehmen, PR-Agenturen und Nachrichtendienste und stellt die Inhalte zentral auf uncovr.com bereit. Medien und Journalisten können Presseinhalte direkt in tausenden Quellen recherchieren, die aktuellsten Meldungen als Newsstream abrufen und Unternehmen und Inhalten folgen. Zentral, auf einer einzigen Plattform.
 
Die Aufnahme in den uncovr Suchindex ist kostenlos und erfolgt via Newsroom Monitoring (Snippets mit Verweis auf die Originalquelle) oder E-Mail Publising (gesamtes Pressemailing im Original).  uncovr wurde am 20. November 2017 gestartet. Der Suchindex erfasst aktuell über 30.000 Newsrooms von Unternehmen, Agenturen und Pressediensten mit über 1 Million Presseinhalten aus dem deutschrachigen Raum und liefert bis zu 1.500 neue Pressemeldungen täglich. 
 
 

Pressekontakt

Mag. Bernhard J. Seikmann 
WUNDERWERK Online GmbH
 
T: +43 (0)1 361 66 77 14
M: +43 676 544 66 39

Bilder » Galerie

Startseite_uncovr
1 576 x 2 528 © WUNDERWERK Online GmbH I uncovr pure news


Startseite_uncovr (. jpg )

Maße Größe
Original 1576 x 2528 1,8 MB
Medium 1200 x 1925 607,4 KB
Small 600 x 963 159,9 KB
Custom x